Psychotherapie und Beratung

Ablauf

 Für unser erstes Gespräch vereinbaren wir einen Termin zwischen 8 Uhr und 19 Uhr in meiner Praxis.

In diesem vertraulichen, kostenlosen Gespräch klären wir, ob sie eine Therapie bei mir beginnen

möchten und welche Form der Therapie für Sie am hilfreichsten ist.

 

Danach klären wir die Finanzierung der Kosten der Therapie.

 

In der Regel folgen dann 5 probatorische Sitzungen, in denen wir unsere Zusammenarbeit überprüfen

und feststellen können, ob wir vertrauensvoll miteinander arbeiten können und wollen.

Dann wird ein Therapieantrag geschrieben und auf die Kostenübernahme durch die Krankenkasse

gewartet. Selbstzahler können sofort mit der Therapie beginnen.

Die Anzahl der Sitzungen ergeben sich durch das von der Krankenkasse bewilligte Kontingent oder durch

individuelle Vereinbarungen.